Tipps und Strategien für Rubbelspiele


Rubbelspiele und Taktik scheinen unvereinbar zu sein. Und Sie sind zu Recht skeptisch wenn jemand behauptet, dass Sie mit einer Strategie höhere Gewinne bei Online-Rubbelspielen erzielen können. Online-Rubbellose sind generell finanziell vorteilhafter als herkömmliche Lose – eines von drei gewinnt – aber sie sind auch vom Zufall abhängig. Wenn es keine Strategie gibt, mit der Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen können – was sollten Sie tun? Sie werden sehen, dass das von Ihrem Verhalten abhängig ist. Aus menschlicher Sicht kann man die Rubbelspiele nämlich beeinflussen.

Das Spiel zu beherrschen ist selbstverständlich

Es ist ganz klar, dass Sie nicht weit kommen werden wenn Sie nicht die Grundlagen des Spiels beherrschen. Trösten Sie sich, die Regeln sind wirklich kinderleicht. Zudem gibt es eine Reihe von Ratgebern, die Sie aufklären können – unsere Seite richtet sich dabei besonders an die Schweizer Spieler. Auch wenn es kleinere Unterschiede zwischen den Spielen geben kann – häufig verwenden die Casinos unterschiedliche Software und es kann sein, dass die Einsätze oder die Zahlungstabelle anders angeordnet sind – aber das Prinzip bleibt im Grunde dasselbe. Klassische Rubbellose-Spieler werden keinerlei Probleme mit dem Umstieg haben. Sie haben sogar einen Vorteil gegenüber den anderen Spielern, nämlich Ihre Erfahrung.

Haben Sie Ihr Budget unter Kontrolle!

Es gibt ein effizientes Mittel, mit dem Sie Ihre Gewinnerfahrung verlängern können, sobald Sie Online-Rubbellose spielen: Ihr Budget. Es geht nicht so sehr um dessen Höhe, selbst wenn alle behaupten, dass Sie mit einem höheren Budget bessere Gewinnchancen haben. Es geht vor allem darum, dass Sie im Stande sind Ihr Budget unter Kontrolle zu haben und die Höhe Ihrer Einsätze zu bestimmen. Dazu gibt es eine allgemeine Regel: setzen Sie niemals mehr als 5% Ihres Gesamtbudgets pro Runde. So können Sie Ihr Glück gut zwanzig Mal am Tag versuchen. Aber achten Sie immer darauf, dass Sie Ihr Geld nicht beim Fenster hinauswerfen. Setzen Sie intelligent.

Setzen Sie sich Limits!

Die Anspielung auf die Budgetverwaltung ist hier eindeutig. Wenn Sie nicht rational und vernünftig spielen, werden Sie mit Rubbellosen niemals Gewinne erzielen können. Wir empfehlen sich vor Beginn jeder Spielrunde ein Ziel zu setzen. Sobald Sie Ihr Limit erreicht haben, sollten Sie aufhören. Die festgelegte Grenze sollte quantitativer Art sein. Beispielsweise können Sie nach einer Stunde aufhören oder sich nach 20 Einsätzen abmelden oder nachdem Sie eine bestimmte Anzahl von Rubbellosen getestet haben.

Unsere Rubbellose-Spezialrubrik

Wenn Sie Rubbellose mögen und sich für dieses Spiel interessieren, sollten Sie sich auch unsere anderen Artikel zum Thema durchlesen.

Top Casinos