Tipps und Strategien für Videopoker


Es ist schon beim herkömmlichen Poker schwierig gegen seine Gegner zu gewinnen. Wie sieht es dann erst beim Videopoker aus, bei dem Sie es mit einem automatischen System zu tun haben? Für alle die Schwierigkeiten haben die Oberhand über den Automat zu gewinnen, haben unsere Experten eigens Tipps und Ratschläge zusammengefasst, damit Sie entspannter spielen können. Denn wir verraten Ihnen wie Sie mit ein wenig Logik hohe Gewinne abräumen können.

Wissen wie man seine Karten los wird

Einer der Vorteil beim Videopoker ist, dass man die Möglichkeit hat Karten abzulehnen, zu tauschen oder zu behalten. Das Erste was Sie daher bei diesem Spiel lernen müssen, ist, möglicherweise schlechte Karten für Ihr Blatt abzulehnen. Üblicherweise lehnt man gleich alle Karten ab, anstatt nur eine. Daher sind die Karten, die Sie behalten, theoretisch genauso wichtig wie die Karten, die Sie ablehnen. Sie spielen eine wichtige Rolle im finalen Blatt. Daher müssen Sie die richtige Balance finden. „Ja, aber wie macht man das?“

Beim Videopoker gibt es 32 verschiedene Möglichkeiten ein Blatt zu spielen. Um korrekt zu spielen, ist es zunächst notwendig, dass Sie die Gewinnkombinationen beim Videopoker auswendig kennen. Sie müssen immer versuchen bestimmte Karten zu sammeln. Einfach gesagt müssen Sie nur das machen, was in der Gewinntabelle steht: behalten Sie keine ungleichen Karten, selbst wenn diese stark scheinen. Ein Paar 2er ist besser als ein hohes Blatt aus König und Zehner.

Über das nötige Budget verfügen

Trotz allem ist es riskant sich ausschließlich an die Gewinntabelle zu halten. Daher sollten Sie immer auf Ihre Rücklagen achten. D.h. dass Sie über ein ausreichend hohes Budget verfügen und nichts riskieren sollten. Das Ziel besteht darin, dass Sie mit mehr Geld nach Hause gehen als Sie gekommen sind. Aber das ist nicht sofort der Fall. Es dauert häufig eine Weile, bis die ersten Gewinne eintreten. Je höher Ihr Guthaben ist, desto länger können Sie also spielen und desto höher sind Ihre Chancen beim Videopoker Gewinne zu erzielen. Sie wissen sicherlich, dass die Ungeduld der schlimmste Fehler bei Online-Glücksspielen ist!

Im „Full Pay“ Modus wetten

Noch ein anderer Punkt der unbedeutend scheint, dabei aber zu den Wichtigsten gehört: Sie müssen im „Full Pay“ Modus spielen! Ansonsten sind alle Ihre Anstrengungen umsonst. Wenn Sie beispielsweise gern Jacks or Better spielen, müssen Sie auf einem 9/6 Tisch setzen (also 9 für einen Full und 6 für Flush). Deuces Wild-Fans hier? Spielen Sie an einem 15/9/6 Tisch! Der Tisch auf dem Sie spielen ist sehr wichtig, denn er hat einen direkten Einfluss auf die mögliche Auszahlungsquote und somit auch auf Ihre Gewinne und die Möglichkeit den Hausvorteil zu reduzieren. Sie sind gewarnt!

Unsere Videopoker – Spezialrubrik

Wenn Sie Videopoker mögen und sich dafür interessieren, dann sollten Sie sich auch unsere anderen Artikel zum Thema durchlesen:

Top Casinos